WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Auf zwei Rädern durch das Ostsee Ferien Land – Im Norden dreht sich alles um das Rad

Für alle Infos auf das Bild klicken

Sandige Dünen und sanfte Hügel, steile Küsten und flache Strände, blaues Meer und grüne Wiesen, viel Wald und wenig Stress – das OstseeFerienLand an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins lässt sich am besten auf dem Drahtesel entdecken. Station machen kann man in den Orten Grömitz, Kellenhusen und Dahme direkt am Strand sowie Grube und Lensahn im grünen Hinterland. Den Radlern bleibt es selbst überlassen, ob sie ganz „suutje“ – also völlig entspannt – oder ganz „fix“ – also sportlich – unterwegs sein möchten. In den vielen Hofcafés kann man einen genussvollen Stopp inklusive regionaler Spezialitäten einlegen – und sich am Abend in den Restaurants der Region mit der kreativen Holsteiner Küche verwöhnen lassen. Aktuelle Broschüren zum Thema Radfahren sind unter ostseeferienland.de und unter Telefon 0180-5233450 bestellbar. Auf der Website steht auch ein Faltblatt mit allem Wissenswerten zu den Fahrradwochen im Frühjahr und Herbst zum Download bereit, ebenso ein GPS-Track fürs Handy. Auf Radfahrer wartet in diesen Aktionswochen jeden Tag eine andere kostenfrei geführte Radtour.

 

20. Mai bis 26. Mai 2019: Die Fahrradwoche im Frühjahr
Die Fahrradwoche im Frühjahr dauert vom 20. bis zum 26. Mai. Dabei geht es beispielsweise auf eine mittelalterliche Radtour in die Hafenstadt Neustadt in Holstein. Vor Ort wartet eine Reise in die Vergangenheit bei einer mittelalterlichen Stadtführung. Bei der Herrenhaus-Tour dagegen wird durch das schöne Hinterland der Region geradelt, besucht werden einige der vielen Herrenhäuser Ostholsteins. Ein weiteres Highlight ist die Sternfahrt in das Kloster Cismar, hier gibt es am Abend Live-Musik, Snacks und Getränke. Abschluss und Höhepunkt der Fahrradwoche ist am 26. Mai der „Fahrrathon“, die große Rundreise durch die Region.

 

16. bis 22. September 2019: Die Fahrradwoche im Herbst
Die herbstliche Fahrradwoche startet mit einer Wald- und Kulinarik-Tour in Grömitz. Vom Seebrückenvorplatz geht es gemeinsam über den Deich und durch das Klosterdorf Cismar bis zum Hof Klostersee. Danach wartet im Kellenhusener Forst eine Waldführung mit anschließender Wildfütterung. Weiter geht es über den Deich zurück nach Grömitz. Die „Verkostungs-Tour“ startet in Grube und führt zunächst zum Gut Siggen. Später lädt Eike Steensen auf ihren Hof in Cismarfelde zur Käse- und Tomatenverkostung aus eigener Produktion ein. Danach gibt es auf dem Bioland-Apfelhof Grimm in Cismar noch alte Apfelsorten zu entdecken. Auch die Fahrradwoche im Herbst endet mit der Sternfahrt ins Kloster Cismar und dem großen Fahrrathon am 21. und 22. September.(djd).

 

Die Fahrradwochen im Frühjahr und Herbst
(djd). Hier die Termine im Detail (Quelle: ostseeferienland.de).

20. Mai: Mittelalterliche Tour, Start in Grömitz
21. Mai: Herrenhaus-Tour, Start in Lensahn
22. Mai: Tour zur Wassermühle, Start in Kellenhusen
23. Mai: Landkunststück-Tour, Start in Grube
24. Mai: „Rollende Tourismussprechstunde“, Start in Dahme
25. Mai: Sternfahrt ins Kloster Cismar
26. Mai: Fahrrathon

16. September: Wald- und Kulinarik-Tour, Start in Grömitz
17. September: Verkostungs-Tour, Start in Grube
18. September: Tour zur Wassermühle, Start in Kellenhusen
19. September: Feld und Waldtour, Start in Lensahn
20. September: E-Bike-Tour, Start in Dahme
21. September: Sternfahrt ins Kloster Cismar
22. September: Fahrrathon
 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig

Regelmäßige Bewegung in der Natur ist ein wunderbarer Ausgleich zu einem stressigen Berufsalltag. Moderate Ausdauertrainings an der frischen Luft, wie Joggen, Walken, Wandern oder auch flottes Spazierengehen, sind für nahezu jede Altersgruppe geeignet. Bei Arthrosepatienten sieht das jedoch anders aus. Schmerzen im Knie können ihrer Bewegungsfreude spürbare Grenzen setzen. Damit die Krankheit nicht ungehindert fortschreitet, … Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Alkoholfreies Bier kann im Sommer die Alternative zu süßer Limonade sein

Zu einem guten Essen, auf der Party, beim Fußball schauen mit Freunden, im Biergarten und auf Terrassen sowieso: Ein gut gekühltes Pils ist der Favorit vieler Genießer. Immer mehr entscheiden sich dabei ganz bewusst für alkoholfreie Biere und Radler, sie sind zu echten Trend-Getränken geworden.   Keine Einbußen bei Qualität und Geschmack Weder bei der … Alkoholfreies Bier kann im Sommer die Alternative zu süßer Limonade sein weiterlesen

Wenn der Ausspruch "Ach, das brauche ich nicht. Ich bin ja gesund", von Ihnen stammt, dann kennen Sie sich sicher bereits gut aus und brauchen nicht auf den Button mit Infos zum Erreichen von mehr Wohlbefinden zu klicken

Geld sparen & verdienen

Geld sparen & verdienen

  • 2.034 Besucher
Copyright © 2019 WebTornado Blog