WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Frühzeitig angewendet – mit der Stoffwechselkur relativ schnell auf gesunde Art und Weise Pfunde zum Trauungstermin reduzieren

 

21-Tage-Stoffwechselkur
21 Tage Stoffwechselkur

Es gibt kaum einen schöneren Anblick als eine Frau, die in ihrem fantastischen Brautkleid ihrem zukünftigen Ehemann ein strahlendes Lächeln schenkt. Was die meisten Bräute für einen Stress auf sich genommen haben, um den wichtigsten Tag in ihrem Leben perfekt werden zu lassen, lässt sich nur erahnen. Hochzeitsplanung ist kein Zuckerschlecken.  Hilfreiche Tipps für Heiratswillige gibt es unter rgz24.de/schlankHochzeit. Zwar lässt sich durch geschickte und maßgeschneiderte Arbeit auch eine rundlichere Dame in einen strahlenden Hochzeitsengel verwandeln, doch setzt sich die Mehrheit der Bräute das Ziel, zu ihrem Hochzeitstag ein paar ungeliebte Fettpölsterchen zu verlieren.

 

Verzicht ohne Ergebnis macht schlechte Laune

Eisern hat die werdende Ehefrau alles probiert, verlockende Süßigkeiten, Snacks und geliebte Gerichte vom Speiseplan gestrichen und sogar die Einladung der Freundin zum Italiener abgesagt. Missgelaunt werden mit knurrendem Magen Karottenstückchen und Selleriestängel gekaut oder Suppendiäten gemacht – doch durchzuhalten sind solche rigorosen Maßnahmen kaum. [ Bonjour, où est ce que je peux télécharger le planning complèt pour la cure „changez votre métabolisme en 21 jours“ ] Zudem nehmen Menschen mit eher trägem Stoffwechsel schwerer ab und durch solche Diäten kann der Stoffwechsel noch langsamer werden – die Folge ist der Jo-Jo-Effekt. Hier könnte die Sanguinum-Kur die Lösung sein.

 

Auf gesunde Art schlank werden

Wie die spezielle Stoffwechselkur, die von Ärzten und Therapeuten verschiedener Disziplinen entwickelt wurde, wirkt, erklärt Ina Kramer, Heilpraktikerin aus Saarbrücken: „Das ganzheitliche Programm setzt auf die Aspekte alltagstaugliche Ernährungsumstellung, homöopathische Unterstützung und persönliche Betreuung. Es sind weder Sport noch Hormone oder Schlankpulver notwendig und es müssen keine Kalorien gezählt werden.“ Ziele der medizinischen Kur sind Anregung des Stoffwechsels, Zügelung des Hungergefühls und Entgiftung. Frühzeitig angewendet, lassen sich mit dieser Kur auf gesunde Art und Weise ungeliebte Pfunde bis zum Trauungstermin reduzieren. (djd).

 

Tipps für den schlanken Alltag

– Nur essen, wenn tatsächlich ein Hungergefühl vorhanden ist.

– Langsam essen, gut kauen, keine anderen Tätigkeiten nebenher erledigen.

– Wer zu hastigem Essen neigt, kann die Geschwindigkeit reduzieren, indem eine Dessertgabel benutzt wird.

– Beim Sättigungsgefühl das Essen beenden und nicht aus Höflichkeit überessen.

– Ein Glas Wasser, ein Teller Gemüsesuppe oder ein Salat vor der Hauptmahlzeit füllen den Magen.

– Wasser und Tee sind kalorienarme Durstlöscher. Vorsicht: Lightgetränke können Heißhunger auslösen.

– Zähneputzen stoppt den Appetit. (djd).

 

 

 

…………………………….

 

Die Lösung von persönlichen Diätproblemen: 21 Tage SWK

Das Problem bei vielen „gewöhnlichen“ Diäten ist, dass zu Beginn zwar die ersten Kilos verloren gehen, dann aber schnell der „Jo-Jo-Effekt“ einsetzt. Bei einer strengen Diät wird der Körper gezwungen, seine „Notreserven“ aufzuzehren. Der Körperstoffwechsel wird verlangsamt und er läuft auf Sparflamme. So können unter Umständen anfangs schnell die ersten Kilos verloren werden, dann kommt aber irgendwann die Gewichtsabnahme ins Stocken, da der Stoffwechsel zu sehr abgebremst ist. Die ersten abgenommenen Kilos sind hierbei neist nicht nicht auf eine Gewichtsabnhame in Form von Depotfett zurückzuführen, sondern auf den Abbau von Muskelmasse, Wasser und Strukturfett.

 

Hier kann die 21 Tage Stoffwechselkur helfen. Durch die Kombination von hochwertigen Vitalstoffen mit einer kalorienreduzierten Ernährung wird ein Reset des Hypothalamus erreicht, sodass das man sein Wunschgewicht erreichen und halten kann. Die in der Diätphase und Stabilisierungsphase positiv erfahrenen Veränderungen in der Ernährungs- und Lebensweise, werden so in den Alltag integriert und sorgen dafür dass ein persönliches Wunschgewicht gehalten werden kann. Bei der SWK werden als erstes die Depotfettspeicher angegangen  und abgebaut. Muskelmasse und Strukturfett können im Vergleich zu gewöhnlichen Diäten, mit geringer Kalorienaufnahme, bei zusätzlicher Einnahme von Proteinen und Unterstützung durch Sport bzw. Bewegung größtenteils und vor allem nachweisbar erhalten bleiben.

Während der Diätphase und auch danach wird der Körper optimal mit Vitaminen, Mineralstoffen, Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien versorgt.

 

Wer gratis alle Informationen (Anleitung, Ablaufplan, Einkaufsliste, Rezepte, detaillierte Angaben zu den original Produkten, E-book, FAQs, Tipps zum günstiger Bestellen) dazu haben möchte kann diese über das Kontaktformular anfordern.

 

HerrFrau

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

 

 

…………………………

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Powerdrink zum Frühstück und für zwischendurch – als gesunder Wachmacher mit Frische-Kick

Als Wachmacher beim Frühstück oder als Frische-Kick für zwischendurch geht der Trend zu gesunden, selbst gemachten Frucht- und Gemüsedrinks. Ob grüner Smoothie mit Spinat und Ingwer oder als Durstlöscher ein Mix aus Kokoswasser und Mango – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Koffein verleiht den gesunden, vitaminreichen Drinks einen extra Energieschub. Die Schweizer Kaffee-Experten von … Powerdrink zum Frühstück und für zwischendurch – als gesunder Wachmacher mit Frische-Kick weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Was sagt die Figur über das Krankheitsrisiko Diabetes aus?

Wer schlank ist und sich viel im Fitnessstudio bewegt, fühlt sich in der Regel vor Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes und seinen Folgen geschützt. Dass diese einfache Rechnung nicht immer aufgeht, zeigt eine Studie des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) in Tübingen: Sie weist nach, dass fast jeder fünfte schlanke Mensch ein erhöhtes Risiko für Typ-2-Diabetes sowie … Was sagt die Figur über das Krankheitsrisiko Diabetes aus? weiterlesen

Anzeige

„Gesund Essen bildet die Grundlage für nachhaltiges Abnehmen Damit der Körper Fett abbauen und Muskeln bilden kann, benötigt er Enzyme. Um diese herzustellen, braucht er Vitamine und Mineralstoffe, also Vitalstoffe.“


"Die Ernährung hat sich im Lauf der Jahrhunderte stark ungünstig verändert. die Nahrung der Urahnen enthielt wesentlich mehr Vitamine, Mineralien, Spurenelemente.. weniger Fett. fast kein Zucker, nur Honig. mageres Wildfleisch und es gab viel Bewegung bei der Nahrungssuche" - Dr. Arnulf Fahl


Wenn Sie bereits täglich sehr gut mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt sind, dann klicken Sie bitte dann brauchen Sie sicher nicht auf den Button mit Infos zum Erreichen von mehr Wohlbefinden zu klicken

 GetMore – Erhalte bei jedem Einkauf Geld zurück und verdiene zusätzlich mit Empfehlungen. Millionen Produkte bei über 2.000 Dienstleistern & Onlineshops. Jetzt kostenlos anmelden

  • 1.550 Besucher
Copyright © 2018 WebTornado Blog