WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Gesunder Schlaf? Bett und Matratze individuell passend auswählen

Ohne gesunden Schlaf geht es nicht: Wer nachts nicht die benötigte Erholung findet, kann auf Dauer unter Konzentrationsschwächen und Erschöpfung leiden. Viele kennen das Gefühl, sich bereits am Morgen wie gerädert zu fühlen. Auch wer ohnehin bereits unter Rückenschmerzen leidet, sollte auf einen guten Liege- und somit Schlafkomfort achten. Wichtig ist es dabei, das Schlafzimmer mit Bedacht einzurichten und insbesondere die Unterlage – sprich die Matratze – passend zum eigenen Körper auszuwählen.

 

Entspannte Ruhe finden

Ein gesunder Schlaf fängt mit der richtigen Einstellung an: Alltagssorgen haben im Schlafzimmer nichts zu suchen. Wer sich im Bett noch mit schweren Gedanken trägt, wird es mit großer Sicherheit schwer haben, die erhoffte Bettruhe zu finden. Dasselbe gilt für die Lektüre eines fesselnden Thrillers oder für den Fernsehkrimi: Alles, was unnötig munter macht, sollte vor dem Einschlafen vermieden werden. Zu einer entspannten Atmosphäre trägt zudem die passende Einrichtung bei: Empfehlenswert sind eher warme, angenehme und nicht zu grelle Farben. Wichtig ist es auch, die Fenster gut verdunkeln zu können, damit Laternenlicht nicht das Einschlafen behindern kann.

 

Die Matratze individuell passend auswählen

Die passende Schlafumgebung ist das eine – die richtige Unterlage das andere. Bett und insbesondere Matratze sind entscheidend für den Schlafkomfort und sollten daher sorgsam ausgewählt werden. Empfehlenswert ist eine individuelle Beratung im Fachhandel.  Entscheidende Faktoren für den Kauf einer individuell passenden Matratze sind Gewicht und Körpergröße, das eigene Schlafverhalten (eher Seiten- oder Bauchlage) sowie eventuell bereits vorhandene Rückenbeschwerden. Hochwertige, gute Matratzen passen sich jeweils individuell den Konturen des Körpers an. Wie das Modell „TF Double Section“ (ada.at), welches mit seinem doppelten Kern eine maßgeschneiderte Druckverteilung schafft. Der elastische Doppeltonnen-Taschenfederkern stützt im unteren Bereich, während der obere, etwas weichere Kern sich komfortabel dem Körper anpasst.

 

Boxspringbetten bieten besonderen Schlafkomfort

Immer beliebter werden zudem Boxspringbetten, wie sie viele von Hotelaufenthalten kennen. Mit ihrem etwas höheren Aufbau ermöglichen sie einen bequemen Einstieg. Unterbau und Matratze tragen zudem zu hoher Schlafqualität bei. Hersteller wie etwa Ada bieten ein umfassendes Sortiment der beliebten Boxspringbetten, die sich mit individuell wählbaren Designs, Kopf- und Fußteilen sowie Bezugsmaterialien jedem Einrichtungsstil anpassen.(mpt-14/48213).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Ayurveda – Mit ganzheitlichen Kuren in Indien und Sri Lanka neue Lebenskraft schöpfen

Wohltuende Ölmassagen, frische vegetarische Ernährung, entspannende Meditationen und Yoga klingen nach einem perfekten Wellnessurlaub. Dahinter verbirgt sich aber vielmehr das ganzheitliche Gesundheitssystem Ayurveda. Obwohl die Wissenschaft vom langen Leben in Indien eine fast 5.000 Jahre alte Tradition hat, galt sie hierzulande lange als Geheimtipp. Doch inzwischen ist sie international als alternatives Naturheilverfahren anerkannt und findet … Ayurveda – Mit ganzheitlichen Kuren in Indien und Sri Lanka neue Lebenskraft schöpfen weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden

Der Winter ist lang und kalt genug. Doch wenn die ersten Sonnenstrahlen motivieren und ins Freie locken, ist der Körper meist noch träge. Um dem vorzubeugen, wollen viele etwas dagegen unternehmen: Ein individuelles Detox-Programm passt sehr gut in diese Jahreszeit, um den Körper von bedenklichen Stoffen zu befreien und frische Energie zu tanken. Wichtig sind … Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden weiterlesen

"Die im Zivilisationsdarm massenhaft erzeugten Stoffe „sind so giftig, dass eine kleine Dosis davon genügt, um, in Form einer Injektion verabreicht, ein Versuchstier zu töten.“ - Dr. med. Erich Rauch

Geld sparen & verdienen

Geld sparen & verdienen

  • 2.004 Besucher
Copyright © 2019 WebTornado Blog