WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Hüttengaudi für die Badewanne!

Regen, Wind, Eis und Schnee – wenn es draußen kalt und trüb ist, sehnen sich viele Menschen nach einer Auszeit vom Alltag. Doch nicht jeder kann mal eben auf die Schnelle einen kleinen Trip in die Berge unternehmen, genüsslich durch glitzernden Pulverschnee spazieren und ein entspannendes Heubad im Spa genießen. Trotzdem sollte man sich gerade in der kalten Jahreszeit öfter etwas Gutes tun und sich bewusst pflegen, damit man bei Kräften bleibt und einem die winterliche Dunkelheit nicht auf die Stimmung schlägt.

 

Erholsames Badeerlebnis

Ein entspannender Kurzurlaub in den eigenen vier Wänden ist da genau das Richtige. Und am schönsten geht das im Badezimmer, zum Beispiel mit dem tetesept Tiroler Hüttenzauber. Nach dem Motto „Nimm das Leben nicht so ernst, entspann dich“ entführt der Badezusatz in die idyllische Alpenwelt und verwöhnt die Sinne mit seinem Duft nach Zimt und Pflaumen und dem intensiv lilafarbenen Badewasser.

Zudem sorgt die Schaum-Ölbad-Rezeptur mit wertvollen Bade-Liposomen für samtweiche und gepflegte Haut – mehr dazu unter www.tetesept.de. Um das Badeerlebnis richtig zu zelebrieren, kann man sich noch einige Extras gönnen: Viele Kerzen verbreiten Kaminfeuer-Stimmung, ein paar typische Leckereien und ein kleines Gläschen Almdudler dazu machen das Urlaubsgefühl perfekt. Auch die Haut freut sich über intensive Zuwendung: So bereitet eine sanfte Bürstenmassage die Haut optimal auf die Pflege vor und eine Gesichtsmaske entwickelt in der warmfeuchten Luft besondere Tiefenwirkung.

 

Zu langes Baden trocknet die Haut aus

Nach 15 bis 20 Minuten heißt es allerdings, raus aus der Wanne, sonst wird der natürliche Schutzmantel der Haut gestört und sie trocknet aus. Eine feuchtigkeitsspendende Bodylotion im Anschluss tut aber in jedem Fall gut. Weitere Tipps rund um das Thema Schönheit und Gesundheit in Herbst und Winter gibt es unter www.ratgeberzentrale.de. Krönender Abschluss des alpenländischen Entspannungsrituals ist dann ein gemütlicher Abend auf dem Sofa, vielleicht bei einem romantischen Heimatfilm aus den Bergen.(djd).

 

Farben wirken!

Jede Farbe besitzt eine für sie typische Wellenlänge und Energie, die sich auf den Körper übertragen kann.

  • Lila und Blau tragen dazu bei, das vegetative Nervensystem zu entspannen und wirken regenerierend bis erfrischend.
  • Gelb und Orange heitern auf und können den Stoffwechsel aktivieren.
  • Grün und Türkis wirken beruhigend und ausgleichend und fördern die Erholung.
  • Rot- und Rosatöne helfen Körper und Seele zu wärmen und wirken aktivierend.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Ayurveda – Mit ganzheitlichen Kuren in Indien und Sri Lanka neue Lebenskraft schöpfen

Wohltuende Ölmassagen, frische vegetarische Ernährung, entspannende Meditationen und Yoga klingen nach einem perfekten Wellnessurlaub. Dahinter verbirgt sich aber vielmehr das ganzheitliche Gesundheitssystem Ayurveda. Obwohl die Wissenschaft vom langen Leben in Indien eine fast 5.000 Jahre alte Tradition hat, galt sie hierzulande lange als Geheimtipp. Doch inzwischen ist sie international als alternatives Naturheilverfahren anerkannt und findet … Ayurveda – Mit ganzheitlichen Kuren in Indien und Sri Lanka neue Lebenskraft schöpfen weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden

Der Winter ist lang und kalt genug. Doch wenn die ersten Sonnenstrahlen motivieren und ins Freie locken, ist der Körper meist noch träge. Um dem vorzubeugen, wollen viele etwas dagegen unternehmen: Ein individuelles Detox-Programm passt sehr gut in diese Jahreszeit, um den Körper von bedenklichen Stoffen zu befreien und frische Energie zu tanken. Wichtig sind … Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden weiterlesen

„Viele Menschen haben in den vergangenen Monaten den ersten Schritt gemacht und sich erfolgreich bei More time / More money angemeldet um Geld zu sparen, zu verdienen und ihren Weg zu mehr Freiheit und Unabhängigkeit zu gehen“


Wenn Sie bereits genügend Geld haben und kein residuales Einkommen mehr brauchen brauchen Sie nicht auf das Bild von More time / More money mit den gratis Infos zu klicken

Geld sparen & verdienen

Geld sparen & verdienen

  • 2.005 Besucher
Copyright © 2019 WebTornado Blog