WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Wandern rund um den „schönsten Weinort Deutschlands“

Reizvolle Weinberge und Fachwerkdörfer, gemütliche Einkehrmöglichkeiten und schöne Wanderwege: Idyllisch gelegen zwischen Rhein, Neckar und Enz, ist die Region Kraichgau-Stromberg im Weinsüden Baden-Württemberg für ihren besonderen Charme und ihre Weinvielfalt bekannt. Auf kleinstem Raum kann man hier echte badische und württembergische Lebensart entdecken. Württemberger Trollinger und Lemberger, gereift an den Steillagen von Neckar und Enz oder verschiedenste Weißburgundersorten, die auf den Lehm-Löss-Böden der Kraichgauer Hügellandschaft gedeihen. Die Weine der beiden Anbaugebiete zeichnen die Region aus und verführen zu einer Genusstour.

 

Übernachten in zertifizierten Weinhotels

Das passende Übernachtungsangebot in der Region bieten sechs zertifizierte Weinhotels. Gäste erwarten in diesen empfohlenen Weinhotels in Baden-Württemberg besondere Angebote und Services rund um den regionalen Rebensaft – Informationen dazu gibt es unter www.kraichgau-stromberg.com. Auch entlang der „3B-Land-Tour“ zwischen Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen können Wanderer in Weinhotels den Tag genussvoll ausklingen lassen. Die neue Route ist ein richtiges Wanderschmankerl – führt sie doch auf 60 Kilometern Länge zu geradezu traumhaften Weinsichten im Enz- und Neckartal, nach Besigheim, dem „schönsten Weinort Deutschlands“, und zu tausend Jahre alte Steillagen. 

 

Weinwandern mit Aussicht

Start der viertätigen Tour ist in Hessigheim am Neckar, von wo aus man gemütlich nach Bietigheim-Bissingen wandert. In der größtenteils erhaltenen mittelalterlichen Altstadt beeindruckt das Miteinander von historischen Fachwerkbauten und moderner Architektur. Sehenswert ist das Enzviadukt, das auf einer Länge von 287 Metern das Enztal überspannt. Zum Übernachten und Genießen empfehlen sich zum Beispiel die zertifizierten Weinhotels ‚Hotel Rose‘ oder das ‚Romantik Hotel Friedrich von Schiller‘. Am nächsten Tag führt die Tour über Besigheim weiter nach Bönnigheim am Rande des Strombergs mit Attraktionen wie das spätbarocke Schloss. Das Weinhotel ‚Adler am Schloss‘ versteht sich als Heimat für Feines – genau das Richtige nach einer langen Etappe durch das Weinland Württemberg. Von hier folgt ein Abstecher ins Heilbronner Land nach Neckarwestheim zum nächsten Weinhotel – dem ‚Schlosshotel Liebenstein‘, bevor es auf der letzten Etappe über imposante Steillagen zurück nach Hessigheim geht. (djd).

 

Viel zu sehen

(djd). Die „3B-Land-Tour“ ist eine abwechslungsreiche Reise durch eines der ältesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Die zahlreichen Aussichtspunkte entlang der Pfade in den terrassierten Weinbergen enthüllen außergewöhnliche Sichten. Neben landschaftlicher Idylle erwarten Wanderer auf der 60 Kilometer langen Tour Attraktionen wie die Schlösser in Bönnigheim und Hohenstein, den Erlebnispark Tripsdrill, das Bietigheimer Enzviadukt, das Römerhaus Walheim oder die bei Naturliebhabern und Sportkletterern bekannten Felsengärten bei Besigheim. Mehr Informationen zur Ferienlandschaft Kraichgau-Stromberg im Weinsüden Baden-Württemberg – einem Zusammenschluss von sechs Regionen zwischen Main und Neckar – gibt es unter www.kraichgau-stromberg.com sowie unter www.wandersüden.de.

 

 …………………………

 

Fastenwandern im sonnigen Süden lockt auch Fastenneulinge das Gesundheitskonzept Fasten und Wandern am Mittelmeer kennenzulernen. Mehr Informationen dazu unter vital99plus.com

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig

Regelmäßige Bewegung in der Natur ist ein wunderbarer Ausgleich zu einem stressigen Berufsalltag. Moderate Ausdauertrainings an der frischen Luft, wie Joggen, Walken, Wandern oder auch flottes Spazierengehen, sind für nahezu jede Altersgruppe geeignet. Bei Arthrosepatienten sieht das jedoch anders aus. Schmerzen im Knie können ihrer Bewegungsfreude spürbare Grenzen setzen. Damit die Krankheit nicht ungehindert fortschreitet, … Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden

Der Winter ist lang und kalt genug. Doch wenn die ersten Sonnenstrahlen motivieren und ins Freie locken, ist der Körper meist noch träge. Um dem vorzubeugen, wollen viele etwas dagegen unternehmen: Ein individuelles Detox-Programm passt sehr gut in diese Jahreszeit, um den Körper von bedenklichen Stoffen zu befreien und frische Energie zu tanken. Wichtig sind … Frühling – Mit der richtigen Ernährung und viel Bewegung schnell fit werden weiterlesen

Anzeige

Copyright © 2019 WebTornado Blog