WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Zeit für sich haben – mit Gleichgesinnten oder allein – Yoga- und Meditationsreisen

Zeit scheint heutzutage Mangelware zu sein. Gerade Frauen, die Familie und Job unter einen Hut bringen, sollten sich jedoch regelmäßige Verschnaufpausen gönnen. Zeit für sich haben und Kraft tanken – diesen Wunsch erfüllen Veranstalter von Meditations- und Yogareisen, wie etwa Inside Travel. Zur Auswahl stehen persönlich geführte Hotels wie etwa das „Mythos Corfu“ auf der griechischen Insel Korfu oder das Gäste- und Seminarhaus „Lykia“ südwestlich von Antalya. Alle Reiseziele liegen in mediterranen Urlaubsregionen und dennoch abseits vom Massentourismus.

 

Neues ausprobieren mit Gleichgesinnten

Die Gastgeber bieten zum Teil breit gefächerte offene Meditations- und Kreativprogramme, die als Angebot zu verstehen sind. Ob Yoga, Wandern oder Malkurs – jeder kann Neues ausprobieren oder das tun, wofür im Alltag oft keine Zeit bleibt.  Wer also einfach mal alle Viere von sich strecken möchte, findet passende Rückzugsorte – in schattigen Olivenhainen oder am rauschenden Meer. Unter www.inside-travel.com gibt es weitere Informationen und spezielle Tipps für Alleinreisende. Angst vor Einsamkeit muss jedoch niemand haben. Die herzliche Gastfreundschaft gestaltet eine offene Atmosphäre, in der man schnell mit Gleichgesinnten jeden Alters ins Gespräch kommt.

 

Vom Mantra-Singen an den Strand

Im „Ilios Center“ bei Sivota, gegenüber der Insel Korfu und auf dem Festland, stehen neben Yoga und Qigong auch ausgefallene Entspannungstechniken wie Meridian-Stretching, Mantra-Singen und Tanzmeditation auf dem Programm. Die zum Teil aufeinander aufbauenden Elemente können im Alltag leicht weitergeführt werden. Erholung und neue Energie gibt es auch an den drei Stränden oder in der gemütlichen Taverne in unmittelbarer Nähe. Im Reisepreis inbegriffen sind in der Regel die Übernachtungen mit – meist vegetarischer – Halbpension, die kostenlose Teilnahme an den offenen Angeboten sowie die Transfers vor Ort. Bei der Flugbuchung ist der Veranstalter gerne behilflich. Die Mitarbeiter kennen alle Reiseziele persönlich und geben Insidertipps gerne weiter.

 

Mein Webtornado Tipp:  „Alle die es im Herbst in den Süden zieht und die gleichzeitig im Urlaub das Mittelmeer genießen möchten, die sind gut aufgehoben beim Typfasten und Wandern im Oktober auf Korsika. Entschleunigen ist das Motto. Energie, Kraft und gute Laune tanken sind angesagt. Die Insel leuchtet in allen Farben unter der südlichen Sonne und das Meer lädt zum baden ein, das Fett schmilzt beim Wandern dahin und die Vitalität kehrt zurück. Abwechslungsreiche Bewegung in der Natur unterstützt durch Qi Gong, Yi Jin Jing, Bewegungsmeditation und Feldenkrais runden das Wanderprogramm ab“ 

 

Stressabbau durch Yoga

Yoga und andere Entspannungstechniken sind ein wirksames Mittel gegen Stress. Das ist inzwischen wissenschaftlich bewiesen.    Extrem gestresste Menschen praktizierten im Rahmen einer Studie ein Programm, das sich unter anderem aus Yogastellungen, Sitz- und Gehmeditation sowie Achtsamkeitsübungen zusammensetzte. Das Ergebnis: Nervenzellen im Gehirn regenerierten und bildeten sich neu, die Menschen fühlten sich besser. Ein Yoga- und Meditationsurlaub kann der Anstoß zu einer veränderten Lebensweise sein. Unter www.inside-travel.com gibt es weitere Informationen.(djd).

 

 

 

1 Gedanke zu „Zeit für sich haben – mit Gleichgesinnten oder allein – Yoga- und Meditationsreisen

 

Elena

Januar 23, 2014 um 7:09 am

ich habe schon einmal so eine Meditationsreise auf dem Schiff vor der türkischen Küste mitgemacht. Es war wirklich traumhaft schön. Was mir dann aber doch ein wenig gefehlt hat war das wandern an Land, weil ich eben auch gerne in der Natur unterwegs bin.  Anfangs hatte ich ein bischen mit dem Schaukeln des Schiffes zu tun, aber dann … dank toller Hilfe von Crew und Seminarleiterin gings gut 🙂

Antworten

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig

Regelmäßige Bewegung in der Natur ist ein wunderbarer Ausgleich zu einem stressigen Berufsalltag. Moderate Ausdauertrainings an der frischen Luft, wie Joggen, Walken, Wandern oder auch flottes Spazierengehen, sind für nahezu jede Altersgruppe geeignet. Bei Arthrosepatienten sieht das jedoch anders aus. Schmerzen im Knie können ihrer Bewegungsfreude spürbare Grenzen setzen. Damit die Krankheit nicht ungehindert fortschreitet, … Aktiv zu bleiben, ist für Menschen mit Arthrose ganz besonders wichtig weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Alkoholfreies Bier kann im Sommer die Alternative zu süßer Limonade sein

Zu einem guten Essen, auf der Party, beim Fußball schauen mit Freunden, im Biergarten und auf Terrassen sowieso: Ein gut gekühltes Pils ist der Favorit vieler Genießer. Immer mehr entscheiden sich dabei ganz bewusst für alkoholfreie Biere und Radler, sie sind zu echten Trend-Getränken geworden.   Keine Einbußen bei Qualität und Geschmack Weder bei der … Alkoholfreies Bier kann im Sommer die Alternative zu süßer Limonade sein weiterlesen

"Die im Zivilisationsdarm massenhaft erzeugten Stoffe „sind so giftig, dass eine kleine Dosis davon genügt, um, in Form einer Injektion verabreicht, ein Versuchstier zu töten.“ - Dr. med. Erich Rauch

Geld sparen & verdienen

Geld sparen & verdienen

  • 2.034 Besucher
Copyright © 2019 WebTornado Blog