WebTornado Blog

wirbelt Neues und Interessantes aus dem WEB auf

Ein Hauch von Luxus – besonders Frauen lieben duftende Wellness-Bäder

Blumen, Schokolade, romantische Valentinskarten: Zum Tag der Verliebten am 14. Februar stehen kleine Aufmerksamkeiten für den Schatz wieder hoch im Kurs. Doch man(n) muss ja nicht jedes Jahr das gleiche präsentieren. Gerade Frauen lassen sich gern überraschen. Besonders beliebt ist dabei alles, was sich um Schönheit, Pflege und Wohlfühlen dreht. Was läge also näher, als die Herzallerliebste mit einem Wellness-Präsent zu erfreuen – zum Beispiel dem tetesept Verwöhnmomente Geschenkset (6,99 Euro UVP, erhältlich in Drogerien, Verbrauchermärkten und Apotheken oder bei allyouneed.com).  

 

Darin enthalten sind die beliebtesten sechs Wellness-Badezusätze, unter anderem das Aromapflege Bad „Zeit für Dich Ruhepause“, das entspannende Wohlfühlbad „Entspannung & Wohlgefühl“ mit ätherischen Ölen aus Lavendel und Goldmohn-Extrakt, ein kräuterduftendes „Orientalisches Hamam Bad“ oder das „Indische Ayurveda Bad“ mit Lotosblume, Yasmin und Mandelöl. Einfach ins warme Wasser geben, abtauchen und genießen. So entspannen Körper und Geist und die Haut wird streichelweich gepflegt. Wer das Geschenk abrunden möchte, fügt ihm vielleicht noch ein paar rote Rosen, ein Fläschchen Sekt und hübsche Kerzen hinzu – perfekt ist der verliebte Abend zu zweit.(djd).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

WelaWonda

Gesundes Essen – So lässt sich beim selber Kochen leicht Fett einsparen

Mit frischen Zutaten selbst kochen, statt zu Fertiggerichten zu greifen – das ist bereits eine gute Voraussetzung für eine gesunde Ernährung. Denn oft enthalten Pizza, Fertigsuppen und Co. eine große Menge an Salz, Zucker und Fett sowie künstliche Aromen und Geschmacksverstärker. Am besten kombiniert man beim Kochen Zutaten aus allen Lebensmittelgruppen. Frisches Obst und Gemüse, … Gesundes Essen – So lässt sich beim selber Kochen leicht Fett einsparen weiterlesen

LirumLarumIpsum Blog

Was sagt die Figur über das Krankheitsrisiko Diabetes aus?

Wer schlank ist und sich viel im Fitnessstudio bewegt, fühlt sich in der Regel vor Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes und seinen Folgen geschützt. Dass diese einfache Rechnung nicht immer aufgeht, zeigt eine Studie des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) in Tübingen: Sie weist nach, dass fast jeder fünfte schlanke Mensch ein erhöhtes Risiko für Typ-2-Diabetes sowie … Was sagt die Figur über das Krankheitsrisiko Diabetes aus? weiterlesen

Anzeige

„Vitamine und Mineralstoffe können mithelfen, unserem Körper das Ausscheiden von überflüssigen Pfunden zu erleichtern.“

Wenn Sie bereits täglich sehr gut mit Vitaminen und Mineralstoffen versorgt sind, dann brauchen Sie sicher nicht auf den Button mit Infos zum Erreichen von mehr Wohlbefinden zu klicken

 GetMore – Erhalte bei jedem Einkauf Geld zurück und verdiene zusätzlich mit Empfehlungen. Millionen Produkte bei über 2.000 Dienstleistern & Onlineshops. Jetzt kostenlos anmelden

  • 1.651 Besucher
Copyright © 2018 WebTornado Blog